Sonntag, 21. Dezember 2014

Jetzt kann Weihnachten kommen.....

Nach dem gelungenen Tunika-Projekt hab ich sofort mit dem nächsten Strickprojekt angefangen. Diesmal sollte es ein kuscheliger Winterpullover werden und die Wolle dafür hatte ich schon von Lanade geordert. Die Anleitung ist frei und ich hatte sie bei Flowermouse Design gefunden, die diesen Pulli in den für sie so typisch bunten Farben gestrickt hat. Einfach kraus rechts mit doppeltem Faden. Ich hab mich dann für Alpaka pur und brushed Alpaka mit Seide entschieden. Schon im Knäuel war die Wolle ein Gedicht. Weich, flauschig, leicht und warm, einfach toll.
Der Pulli sollte lang werden, so daß er gut über das Gesäß fällt. Die Ärmel sind auch länger gestrickt als benötigt, so daß sie im Extremfall auch mal als Handwärmer dienen können. Ansonsten wird halt gekrempelt, was hier echt hüsch aussieht.

Die Wolle ist sehr ergiebig und es blieb ein ordentlicher Rest übrig, der zu einem Loop verarbeitet wurde. So zu tragen wie ein großer Rollkragen oder wie auf dem nachfolgenden Bild, auch mal in der langen Variante. Je nachdem wie warm man es haben möchte.
Ich bin so froh, daß ich es noch rechtzeitig geschafft habe und der Pulli samt Loop unterm Weihnachtsbaum liegen werden. Vielleicht kann ich ja mal Überzeugungsarbeit leisten und krieg noch ein paar Tragefotos.



An dieser Stelle noch eine kleine Anmerkung zum Weihnachtsfest

Was Weihnachten ist, haben wir fast vergessen. Weihnachten ist mehr als ein festliches Essen. Weihnachten ist mehr als Lärmen und Kaufen, durch neonbeleuchtete Straßen laufen. Weihnachten ist: Zeif für die Kinder haben, und auch für Fremde mal kleine Gaben. 
Weihnachten ist mehr als Geschenke schenken. Weihnachten ist: Mit dem Herzen denken. Und alte Lieder beim Kerzenschein -
So soll Weihnachten sein! 

Ich wünsche Allen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und zum Jahreswechsel Gesundheit, Glück und Erfolg, sowie die Erfüllung aller Wünsche! 


Kommentare:

  1. Hallo liebe Karin,
    ein wundervoller Pullover ist dir da von der Nadel gehüpft,der Pullover sieht schon beim angucken herrlich kuschelig aus und mit dem passenden Loop getragen kann ich mir vorstellen das man ihn gar nicht mehr ausziehen mag. Du hast eine besonders edle Wollkombination gewählt und durch den Seidenanteil fühlt sich der Pullover auch auf der Haut bestimmt himmlisch an und glänzt auch schön.
    Ganz liebe weihnachtliche Grüße sendet dir
    Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion,
      ganz herzlichen Dank dafür, daß du immer nette und liebe Worte für meine Werke hier findest. Ich hoffe der Pullover kommt gut an und wird gern getragen. Der Seidenanteil ist bei der brushed Alpaka, die aussieht wie ein Mohairgarn. Ich denke die Seide gibt dem Alpakaflausch die nötige Stabilität. Insgesamt finde ich die Alpakawolle pur von Lanade auch super weich und durchaus hautfreundlich.
      Liebe Grüße an dich
      Karin

      Löschen