Montag, 3. Februar 2014

So ein verregneter Samstag....

muß nicht langweilig sein!


Da wurden die letzten Lötarbeiten erledigt, Draht gebogen, Perlen ausgesucht und arrangiert und Kette für Kette gefertigt. Hier ist die Auswahl mit den Vintage-Fotos, die ich z.T. von Designpapier und alten Kalendern ausgeschnitten habe. Die Perlen sind farblich dezent auf die Bilder abgestimmt und haben ebenfalls einen leichten "vintage Touch". Noch ein paar Wachsperlen und Tropfen dazwischen, das passt zusammen. Jede Kette für sich ist irgendwie anders, auch wenn der Aufbau gleich ist.
Das ist dann mein Beitrag für die Frühlingsausstellung und ich bin gespannt, wie diese Kettenart ankommt. Ist mal was ganz anderes, als man sonst von mir gewohnt war.

Jetzt scheint wieder die Sonne und wir sind mehr draußen unterwegs. Der vierbeinige Schatz will bewegt werden und wir durchstreifen Wiesen und Felder, herrlich!
Genießt die Sonne und bis demnächst!

1 Kommentar:

  1. Wow Karin, das sind ja wunderschöne alte Fotos die du wieder wunderbar eingefasst hast und die du ganz toll mit den passenden Perlen und Ketten kombiniert hast!!!!!!.Ich bin mir ganz sicher das diese wunderschönen Unikatketten besonders gut auf deiner Frühlingsausstellung ankommen werden.
    Ganz liebe Grüße sendet dir
    Marion

    AntwortenLöschen