Mittwoch, 17. Juli 2013

Ich flipp aus.....

aber sowas von..... Ja hab ich denn immer noch Geburtstag?? Da klingelt der Postbote und bringt mir doch ein gaaanz dickes Paket. Für mihich? Jepp, iss für sie. Menno, der tippert aber endlange an seinem Registriergerät bis ich da mal meinen Kaiser Wilhelm hinterlassen kann.... hibbel, hibbel! So, endlich sind die Formalitäten erledigt, kurzer Blick auf den Absender und ich weiß schon, es gibt eine Menge Überraschungen. Tür zu, Messer holen und Paket aufschneiden... schnell wie der Blitz. Alles supersicher in Luftpolsterfolie eingewickelt und die Schatzsuche kann losgehen. Hab ich einen Spaß gehabt all die schönen Sachen auszuwickeln. Schaut mal, ist das nicht toll?
Superschöne Pompom-Wolle und auch noch in meiner Lieblingsfarbe. Ein Swarovski-Anhänger, auweia, piekfein, drei Rosentassen wovon eine antik ist, ein fröhliches Windlicht, was für die schlanke Linie und auch etwas um der Sucht zu frönen. Alles ist mit kleinen Botschaften versehen und ich hab große Freude gehabt.
Der Anhänger mal von Nah. Der ist so stylisch und schön. Ich bin hin und weg. Nächste Woche hab ich schon einen Termin, wo ich den mit Sicherheit ausführen werde ;-))
Ich bin ein kleiner Fan von Shabby Chic und diese Tassen passen absolut in mein Beuteschema. Auch noch mit Rosendekor, einfach perfekt! Die mittlere ist auch noch antik! Ich bin total selig und das werden garantiert meine Lieblingstassen.
Seht nur, ist das nicht ein schönes Windlicht in fröhlichen Farben? Das passt so zum Sommer und die Botschaft darin sagt mir, es braucht eine Kerze. Kriegst du :-)) Ich nehme ganz schwer an.... nein, ich bin mir sicher, daß das Dekor meine liebe Freundin Eliska gezaubert hat. Ich bin total hin und wech....

Liebe Eliska, ganz lieben Dank für all die schönen Sachen. Ich hab mich gefreut wie ein Kind, das eine große Wundertüte bekommt. Du hast alles so perfekt und mit Liebe ausgesucht, ich freu mich riesig!
Ich bin immer noch ganz hibbelig.... :-)) Ich geh jetzt nochmal alles in Ruhe anschauen. Was für ein Tag!







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen