Montag, 4. März 2013

Noch ein UFO....

wurde am Wochenende fertig.
Gestrickt habe ich das schöne Landlusttuch mit ca. 100 g Ferner Sockenwolle. Es ist kein Riesentuch geworden, lässt sich aber gut 1x umschlingen und ist schön kuschelig am Hals. Es war eine gute Entscheidung aus der Wolle dieses Tuch zu stricken. Die Wolle war an einigen Stellen sehr ungleichmäßig gesponnen, von ziemlich dick nach extrem dünn. Bei Socken würde ich das gar nicht mögen, aber hier fällt es nicht so sehr ins Gewicht. Dafür ist der Farbverlauf superschön.

Ein Paar Socken für meinen Göttergatten sind zuvor auch noch fertig geworden. Die waren aber so schnell an den Füßen, daß ich keine Chance für ein Foto hatte. Das wird noch nachgereicht sobald die Socken gewaschen sind ;-)

Momentan muß ich mich ein wenig schonen und stricke nur noch eine limitierte Zeit pro Tag. Meine Arthrose ist wieder aktiv und verlangt nach längeren Ruhepausen. Das vergällt mir ein wenig die Freude.... aber es kommen wieder bessere Tage. Der Frühling klopft schon zaghaft an und die lange vermisste Sonne zeigt sich auch schon. Da kann es ja nur besser werden ;-)

Ich wünsch euch eine schöne und sonnenreiche Woche!


1 Kommentar:

  1. Hallo liebe Karin,
    ob nun groß oder klein ich finde ja das man Tücher nie genug haben kann,neben dem wärmenden Aspekt peppen sie auch auf die Schnelle jedes einfarbige Outfit auf,mir gefällt Dein schönes Tuch das mit der kleinen Bommel daran einen wunderbar ländlichen Charme hat und ich finde auch das eine eher unregelmäßig gesponnene Wolle hervorragend zum ländlichen Stil passt.
    Ich hoffe das dich die Arthose nicht allzu sehr plagt,ich kann ja wegen meiner HWS auch nicht mehr stundenlang über einer Perlenarbeit sitzen und muß immer längere Pausen einlegen aber trotzdem lasse ich mir auch nicht die Freude daran vermiesen.
    Ganz liebe Grüße und auch Dir noch eine schöne Woche
    Ps.:Es wäre schön wenn wir uns bei der Creativa treffen würden,ich gehe am Freitag den 15.3.hin und ich freue mich schon riesig darauf.

    AntwortenLöschen