Sonntag, 14. November 2010

Pink-Blink



Gesehen in einer B&B, Designer Maria Guletta, gefiel mir das Armband und war mir einen Versuch wert. Da war noch diese schöne pinkfarbene Steinperle, die auf Verarbeitung wartete. Die Fädelarbeit war unkompliziert, genau das Richtige für mich und an einem Nachmittag geschafft. Und ein bißchen pink darf "frau" doch sein, oder?
Gefädelt habe ich mit galvanisierten silberfarbenen Rocs der Fa. Toho und fuchsiafarbenen Glasschliffperlen.

1 Kommentar:

  1. Sieht toll aus, die Steinperle hat den perfekten "Rahmen" bekommen.

    AntwortenLöschen