Samstag, 23. Oktober 2010

Going green


Was lange währt, wird endlich gut. Ein Element von diesem schönen Armband aus dem Buch "Bijoux tissé" von Marie Geraud war schon lange fertig und wartete auf Ergänzung. Die Kombination von hellem Grün mit antikisiertem Messing ergeben einen schönen Kontrast und wirken keineswegs kitschig. Ein zierliches Leichtgewicht am Handgelenk und trotzdem ein Hingucker.

Kommentare:

  1. Liebe Karin, das Armbändchen ist wieder mal so richtig nach "meinem" Geschmack: Fein, zierlch und edel!
    - Ganz allerliebst - LG, Helga

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Helga,

    herzlichen Dank für dein Kompliment. Wir haben ja schon darüber gesprochen, ich mag dieses Buch sehr. Auch wenn meine Französischkenntnisse nur gering sind, es lässt sich wunderbar nach den Zeichnungen arbeiten. Hab ja schon einige Werke vollenden können und dieses Armband wird bestimmt nicht die letzte Kreation sein.
    LG
    Karin

    AntwortenLöschen